Stipendium in der Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltungen Montpellier und Heidelberg bieten jeweils ein einjähriges Stipendium in der Partnerstadt für Studierenden an. Das Stipendium ist mit einem zehnstündigen Praktikum verbunden, das von September bis Juli in Montpellier im Haus der internationalen Beziehungen, in Heidelberg im Montpellier-Haus absolviert wird, beide in der Altstadt gelegen.

Das Stipendium beträgt 500,- €/monatlich und ermöglicht in der Partnerstadt parallel zum Praktikum die Weiterführung des Studiums oder den Besuch eines Sprachkurses je nach Sprachniveau. Beide Institutionen organisieren/bieten eine Unterkunft jeweils für die/den Stipendiatin/en an.

Bewerbungsschluss in Heidelberg ist Ende März, in Montpellier Mitte Mai.

Für weitere Informationen klicken Sie:

Cookie Consent mit Real Cookie Banner